Channable

Blog

Das Geheimnis der Gewinner der Sport- und Fitnessbranche während der Pandemie

8. April 2021

Feed ManagementMarktplätze

Die Sportartikelbranche war im Jahr 2020 in einzigartiger Weise von COVID-19 betroffen. Wie in allen Einzelhandelssektoren wirkte sich die Schließung von physischen Geschäften negativ auf den Gesamtumsatz aus, der zum ersten Mal seit der Finanzkrise 2007-2008 sank. Im Vergleich zu anderen Sektoren war es jedoch auch die Sportartikelindustrie, die das größte Potenzial für eine Erholung vor Jahresende aufweisen konnte. Welche Dynamiken gibt es und was können Sie von den Gewinnern der Branche lernen?

Das Geheimnis der Gewinner der Sport- und Fitnessbranche während der Pandemie

Gesundheit und Fitness gewinnen eine neue Bedeutung

Eine (teilweise neue) Einsicht vieler Konsumenten gibt der gesamten Branche Hoffnung: Sich während der Pandemie fit zu halten, ist sowohl für die körperliche als auch für die geistige Gesundheit wichtig. Fitness verbessert die Stimmung und das Energieniveau, und kann auch dabei helfen, die Auswirkungen des Virus zu bewältigen.

Diese Einsicht wirkte sich vor allem auf die Nachfrage nach Equipment für Home Workouts aus, bei anderen Arten von Sportartikeln waren die Konsumenten vorsichtiger mit Ausgaben. Hippe, funktionelle Sportbekleidung spielt in den eigenen vier Wänden z.B. eine untergeordnete Rolle. Durch den anhaltenden Fitness-Trend wird der Industrie insgesamt weiterhin ein Wachstum von rund 3% zugeschrieben.

Home Workouts sind also gekommen um zu bleiben, daher stellt sich die Frage:

Wie kann ich als Händler ganz vorne mit dabei sein?

Die Sportartikel-Gewinner des Jahres 2020 haben zwei wesentliche Eigenschaften gemeinsam: ihre Fähigkeit zur Anpassung und ihre Fähigkeit zur Skalierung. Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Reihenfolge - sich anzupassen und dann zu skalieren - der Schlüssel zu ihrem Erfolg ist.

Die Fähigkeit zur Anpassung

Unternehmen, die ihren Produktkatalog in Bezug auf Produkte, Preise, Titel, Beschreibungen, Bilder und mehr kontinuierlich anpassen, können nicht nur schneller Trends folgen, sondern sie in einigen Fällen sogar selbst kreieren.

Die Vorreiter in der Sportartikel-Branche pushen z.B Artikel, die durch die Pandemie begehrter geworden sind; sie passen Titel, Beschreibungen und Preise ihrer verfügbaren Artikel an, um selbst Popularitätsspitzen zu erzeugen und planen saisonale Produkteinführungen lange im Voraus, um sicherzustellen, dass sie die ersten sind, die die richtigen Artikel zur richtigen Zeit zeigen.

Die Fähigkeit zur Skalierung

Anpassungsfähigkeit allein reicht jedoch nicht aus. Die Fähigkeit zur Skalierung, sowohl nach oben als auch nach unten, trägt zu einer besseren Customer Experience auf den Kanälen bei, auf denen Sie verkaufen.

Verfügbarkeit ist ein großes Thema für Sportartikelhersteller während der Pandemie. Neben der bereits erwähnten Anpassung von Produktkatalogen skalieren die Branchengewinner ihr Angebot in Bezug auf Bestände, basierend auf den durch die Pandemie verursachten Trends.

Dies ist möglich durch die geschickte Auswahl von Marktplätzen, die Erweiterung des Produktkatalogs mit relevanten Artikeln oder die rechtzeitige Erhöhung des Warenbestandes von beliebten Artikeln. Gleichzeitig skalieren sie nach unten, indem sie den Verkauf auf schlecht funktionierenden Marktplätzen einstellen, ihren Produktkatalog durch Entfernen irrelevanter Artikel verkleinern und den Bestand an unbeliebten Artikeln kürzen.

guy-training-home.jpg

Die führenden Sportmarken setzen auf Automatisierung

Um Anpassung und Skalierung optimal in die Tat umzusetzen, teilen die Sportartikel-Gewinner von 2020 eine wesentliche Methode: Automatisierung. Genau wie in anderen Branchen wissen die erfolgreichen Brands bereits, dass kein Weg an einer Feed Management Software vorbeiführt.

Die Implementierung einer neuen digitalen Strategie kostet natürlich Zeit. Hier sind jedoch vier einfache Dinge, die Sie mit einem Feed Management Tool sofort umsetzen können.

  • Kategorisieren Sie Ihre Produkte

Was die Sportartikelbranche einzigartig macht, ist, dass bestimmte Produktkategorien besonders gut abschneiden, während andere um Umsatz kämpfen. Wenn Sie Ihre Produkte richtig kategorisieren, stellen Sie sicher, dass die beliebtesten Kategorien (wie z. B. Equipment für Home Workouts) auf jedem Kanal korrekt angezeigt werden und somit leicht zu finden und zu kaufen sind.

Mit Channable nutzen Sie für diverse Kanäle die Vorteile der smarten Kategorisierung, die den Prozess der Produktzuordnung auf Plattformen wie Google Shopping und Facebook vereinfacht.

  • Halten Sie Ihre Warenbestände immer aktuell

Mit einem Feed Management Tool können Sie Regeln verwenden, um Artikel, z.B. wegen eines geringen Lagerbestands, von der Platzierung auf Marktplätzen auszuschließen. Sobald der Lagerbestand eines Artikels Null erreicht, wird er automatisch aus der Anzeige entfernt.

Für viele Marktplätze ist Channable in der Lage, Bestellungen abzurufen und Lagerbestände in Echtzeit zu aktualisieren. Dies ist durch API-Verbindungen möglich, die direkt mit Ihrem Online-Shop und dem Exportkanal synchronisiert werden.

  • Planen Sie Flash Sales und Preissenkungen

Auch in der Pandemie sind Kunden auf der Suche nach den besten Angeboten. Flash Sales und Preissenkungen, sowohl bei beliebten als auch unbeliebten Artikeln, funktionierten im letzten Jahr gut für die Industry Leader.

Mit Channables Wenn-Dann-Regeln ist es einfach, Sales mit bestimmten Daten einzurichten. Zudem können Sie Daten von Drittanbietern integrieren, um besonders relevante Promotions anzubieten. Ein Beispiel dafür ist eine Regel, die den Preis von Laufschuhen um 10% reduziert, wenn die Außentemperatur über 15°C steigt.

  • Zeigen Sie deutliche Fotos und viele Details

Ein positives Ergebnis der Pandemie ist, dass das Interesse der Öffentlichkeit am Thema Gesundheit gestiegen ist. Dies hat dazu geführt, dass viele Konsumenten zum ersten Mal die Welt des Fitness- und Sportartikelhandels erkunden. Mit klaren Fotos, Beschreibungen, Titeln und Spezifikationen werden Ihre Produktanzeigen zuverlässiger.

Erweitern Sie Ihre Marketing-Strategie mit Channable

Channables Feed Management Tool kann Ihre Sportmarke dabei unterstützen, ihre digitalen Automatisierungsziele zu erreichen.

Wenn Sie mehr über die Channable-Erfahrungen von Sportartikelunternehmen wissen möchten, füllen Sie das Formular unten aus, um unseren One-Pager herunterzuladen. Sie finden dort Testimonials, Kundenergebnisse und weitere Informationen über das Tool selbst.




Vorname *

Nachname *

E-Mail *

Unternehmen *

Jobtitel *

Land

In anderen Sprachen lesen: English, Nederlands, Français, Español.
Jill KiwittMarketing DACH

Bleiben Sie up-to-date

Abonnieren Sie unseren Newsletter, der Sie über die neuesten Entwicklungen unseres Tools informiert.