Integration

So erstellen Sie einen optimalen Produktfeed und verbinden Shopify mit Facebook

Es gibt mittlerweile eine schier unendliche Anzahl bezahlter sozialer und digitaler Marketingkanäle und Sie fragen sich vielleicht, warum Sie Ihre Produkte ausgerechnet auf Facebook bewerben sollten. Die Antwort ist ganz einfach: Mit rund 2,9 Milliarden aktiven monatlichen Nutzern ist Facebook immer noch das meistgenutzte soziale Netzwerk weltweit. Bei Facebook handelt es sich um eine leistungsstarke Werbeplattform, die es Marken ermöglicht, ihre Markenbekanntheit zu steigern, mit Kunden in Kontakt zu treten und interessierte Besucher ihres Shopify-Shops mit Retargeting gezielt anzusprechen.

Warum sollte ich Facebook Dynamic Ads nutzen?

Facebook Dynamic Ads sind äußerst relevant und wirksam, wenn es darum geht, frühere Besucher Ihres Shopify-Webshops mit Retargeting anzusprechen sowie die Conversion zu fördern. Mit den Facebook Dynamic Ads können Sie Kampagnen erstellen, die gezielt Nutzer ansprechen, die Ihren Shopify-Webshop bereits eher besucht haben. Wenn ein Besucher etwa ein Produkt in den Warenkorb legt, dann können Sie dynamisch eine Anzeige für dieses Produkt generieren und anzeigen lassen.

Haben wir Sie überzeugt, dass Sie mit Facebook Dynamic Ads die Conversion in Ihrem Shopify-Shop weiter steigern können? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie mit den Daten aus Ihrem Shopify-Shop ganz einfach einen Produktfeed erstellen und Shopify mit Facebook (und Instagram-) verbinden.

Vollständige Produktinformationen und optimierte Produktfeeds sind der Schlüssel für erfolgreiche Facebook Dynamic Ads

Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen der Optimierung Ihres Facebook-Produktkatalogs und dem Erfolg Ihrer Facebook Dynamic Ads. Mit einem qualitativ hochwertigen Facebookfeed sind Ihre Artikel auf Facebook besser sichtbar und Nutzer klicken eher auf Ihre Anzeigen.

Um erfolgreiche Facebook Dynamic Ads zu erstellen, benötigen Sie einen korrekten Produktfeed, der dem strengen Format von Facebook entspricht und der außerdem die vollständigen Produktinformationen für die erforderlichen Felder enthält. Sie können einen Produktfeed für Facebook manuell erstellen, indem Sie eine XML- oder CSV-Datei aus Ihrem Shopify-Shop exportieren. Allerdings ist diese Datei nicht zum direkten Upload bei Facebook geeignet, da die Datei ausschließlich die rohen Produktdaten enthält.

Der Exportfeed sollte vor dem Upload unbedingt optimiert und formatiert werden, sodass er den Anforderungen von Facebook entspricht. Die Produktinformationen in dem Exportfeed sind zudem statisch und geben nur die Informationen zum Zeitpunkt des Exports wider. Daher ist es wichtig, Ihren Feed regelmäßig zu aktualisieren, sodass Sie keine Produkte bewerben, die nicht mehr vorrätig oder nicht länger in Ihrem Sortiment enthalten sind. Es kann sehr zeitaufwendig und mühsam sein, wenn Sie diesen manuellen Prozess regelmäßig durchführen müssen, hauptsächlich dann, wenn Sie über ein großes Produktsortiment verfügen.

Mit einem Feed Management Tool eines Drittanbieters wie Channable können Sie Ihren Produktfeed mit nur wenigen Klicks und leistungsstarken Regeln optimieren. Mit Channable wird Ihr Produktfeed für Facebook bis zu einmal stündlich mit den neuesten Produktdaten aus Ihrem Shopify-Shop abgeglichen. So verbinden Sie Ihren Shopify-Shop direkt mit Facebook, bleibt der Produktfeed immer aktuell und enthält außerdem die neuesten Bestands- und Preisinformationen sowie alle Angaben zu aktuellen Promo-Aktionen.

Mit Channable verbinden Sie Ihren Shopify-Webshop mit Facebook und erstellen Sie optimierte Facebook Dynamic Ads

facebookpartner.png

Mit dem Feed Management Tool von Channable erstellen, optimieren und kontrollieren Sie Ihre Produktfeeds und senden Sie Ihre Produkte damit an Facebook sowie mehr als 2.500 weitere Marketingkanäle, Preisvergleichsseiten, Marktplätze und Affiliate Netzwerke. Channable ist Facebook Marketing Partner und bietet eine intuitive Lösung zur Erstellung und Anreicherung Ihres Facebook Katalogs. Mit Channable können Sie:

Daten aus Ihrem Shopify-Webshop mit dem integrierten Shopify-Plug-in abrufen

Channable verfügt über ein integriertes Shopify-Plug-in, mit dem Sie Ihre Shopify-Daten mit nur wenigen Klicks zu Channable exportieren können. Sobald Sie die Verbindung hergestellt haben, sorgt das Plug-in dafür, dass Ihre Produktinformationen automatisch synchronisiert werden. Mit dem Shopify-Plug-in von Channable verbinden Sie Shopify ganz einfach mit Facebook und Ihr Facebookfeed bleibt erst noch immer auf dem neuesten Stand.

Integrierte Templates für den Facebook Produktfeed nutzen

Channable bietet Ihnen Zugang zu mehr als 2.500 aktuellen Feed-Templates, einschließlich Templates für Facebook und Instagram. Mit den Feed-Templates vermeiden Sie mögliche Fehler, die dem Erfolg Ihrer Anzeigen im Wege stehen und stellen Sie sicher, dass alle von Facebook geforderten Felder ordnungsgemäß ausgefüllt sind.

Anzeigen für ein besseres Ergebnis optimieren

Optimieren, filtern und reichern Sie Ihre Produktdaten mit den leistungsstarken Regeln von Channable an. Mit Channable erfüllen Ihre Produktdaten nicht nur die Anforderungen des entsprechenden Marketingkanals, sondern sind außerdem vollständig optimiert und angereichert, sodass Ihre Anzeigen immer relevant sind. Nutzen Sie unsere Masterregeln, um eine Promo-Aktion anzukündigen oder Produkte mit einer geringen Marge auszuschließen.

Ihren Produktfeed täglich synchronisieren

Sobald sich Produktinformationen in Ihrem Shopify-Shop verändern, synchronisiert Channable alle Änderungen automatisch mit Facebook (und allen anderen Kanälen, mit denen Sie verbunden sind). So werden immer korrekte Informationen über alle Kanäle kommuniziert und stündlich auf den neuesten Stand gebracht und Sie verschwenden kein wertvolles Werbebudget für Produkte, die längst nicht mehr vorrätig sind.

Gratis technischer Support

Wir wissen, wie schwierig es sein kann, neue Tools in den Arbeitsprozess einzuführen. Wenn Sie Hilfe dabei benötigen, Facebook mit Ihrem Shopify-Shop zu verbinden, dann profitieren Sie bei Channable von einem kostenlosen technischen Support. So sind Ihre Facebook Dynamic Ads im Handumdrehen live! Zudem erhalten Sie gratis Zugang zu unserer Online-Lernumgebung „Channacademy“.

Channacademy, Ihre persönliche Online-Lernumgebung

Vertiefen Sie Ihre Feed-Management-Kenntnisse und lernen Sie, wie Sie Ihren ersten Feed einrichten, Regeln festlegen und vieles mehr und werden Sie ein E-Commerce-Experte!

Möchten Sie Channable nutzen, um Ihren Shopify-Shop mit Facebook zu verbinden? So geht’s:

  1. Erstellen Sie zunächst ein kostenloses Testkonto bei Channable.
  2. Installieren Sie das Channable Plug-in in Ihrem Shopify-Shop, um Ihre Produkte aus dem Shop zu Channable zu exportieren.
  3. Sobald der Import aus Shopify abgeschlossen ist, können Sie mit der Einrichtung Ihres Facebookfeeds beginnen. Befolgen Sie dazu diese sechs einfachen Schritte.
  4. Sobald Ihr Facebookfeed alle benötigten Produktdaten enthält sowie vollständig optimiert und fehlerfrei ist, können Sie Ihre Facebook Dynamic Ads live schalten. Laden Sie dazu einfach die von Channable generierte Produktfeed-URL in dem Facebook Business Manager hoch.
  5. Nutzen Sie das kostenlose Testkonto, um das Channable-Tool erst einmal kennenzulernen: Sie bezahlen erst, wenn Sie Ihren Facebookfeed aktivieren!