Channable

Erfolgsgeschichte

SavvyRevenue: Mehr Zeit für Strategisches dank Automatisierung

21. November 2022

Feed ManagementSEA

SavvyRevenue spart mit der SaaS-Lösung von Channable extrem viel Zeit und Aufwand in ihren Prozessen. Sie nutzen das Tool, um ihr Daten-Feed-Management und ihre Anzeigenerstellung zu zentralisieren und zu vereinheitlichen. So bleibt der SEA-Agentur mehr Zeit für Strategisches und die Optimierung der Kampagnen für jeden ihrer Kunden.

SavvyRevenue: Mehr Zeit für Strategisches dank Automatisierung

SavvyRevenue spart mit der SaaS-Lösung von Channable extrem viel Zeit und Aufwand in ihren Prozessen. Sie nutzen das Tool, um ihr Daten-Feed-Management und ihre Anzeigenerstellung zu zentralisieren und zu vereinheitlichen. So bleibt der SEA-Agentur mehr Zeit für Strategisches und die Optimierung der Kampagnen für jeden ihrer Kunden.

Die erfolgreiche SEA-Agentur SavvyRevenue ist auf E-Commerce-Unternehmen auf Wachstumskurs spezialisiert. Die Lösungen von Channable lieferten mit ihrem Daten-Feed-Management und der SEA-Automatisierung die perfekte Ergänzung im Portfolio der Agentur.

SavvyRevenue ist mit dem Ziel angetreten, hochspezialisierte und leistungsstarke Kampagnen für eine sehr spezifische Unternehmensform zu erstellen. Im Fall der Agentur sind das etablierte E-Commerce-Unternehmen, die die Performance ihrer Google-Anzeigen so weit wie möglich optimieren möchten. Ein starker Produktfokus liefert dabei Motto und Motivation zugleich. Alle Mitarbeitenden der Agentur kennen nicht nur die E-Commerce-Branche, sondern auch die aktuellen Herausforderungen digitaler Marken. Sie ermöglichen es ihren Kunden, kurz gesagt, fundierte Entscheidungen zu treffen und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Lösungen für die Probleme im E-Commerce-Marketing

Das Team von SavvyRevenue besteht aus Perfektionisten. Die Agentur arbeitet ausschließlich mit reinen Online-Unternehmen in der E-Commerce-Branche. Die meisten ihrer Kunden stehen vor einer – oder beiden – der folgenden zwei Herausforderungen:

  1. Sie haben Tausende von Produkten, die sie verwalten und bewerben
  2. Sie sind in mehreren Ländern weltweit und in unterschiedlichen Sprachen tätig

''Nachdem es uns gelungen ist, die Werte, die in den Feed kommen sollten, korrekt zu definieren, konnten wir mit den Kampagnentools von Channable die Kampagnenerstellung und -Aktualisierung vollständig automatisieren und auf einige der Ad-hoc-Regeln und Skripten, die wir davor genutzt haben, verzichten.'' – Andrew Lolk, Agenturgründer

Mit Kunden aus aller Welt zu arbeiten, ist großartig. Doch sobald die Artikel und Angebote mehr werden, kann der Multiplikatoreffekt bei mehreren Sprachen und Regionen im Werbemix rasch aus dem Ruder laufen. Kümmert man sich nicht hinreichend um dieses Problem, stagniert das Wachstum. Nicht nur die Marketingstrategien der Werbekunden können sich dann nicht weiterentwickeln, auch das Agentur-Portfolio erreicht seine Grenzen.

Profit versus Zeitaufwand

SavvyRevenue weiß, wie wichtig es ist, Werbekampagnen punktgenau aufzusetzen. Oft wird der Zeitaufwand, der dafür erforderlich ist, selbst zur Herausforderung, insbesondere dann, wenn man beginnt, tiefer zu graben und sich Performance-Kennzahlen anzusehen. Der schnellste Weg zur aktiven Kampagne ist häufig nicht der beste oder hat in vielen Fällen nicht die gewünschte Wirkung. Bei SavvyRevenue stehen sorgfältig gepflegte Kampagnen im Mittelpunkt, und mit den Lösungen von Channable setzen sie diese noch rascher um.

''SavvyRevenue wurde für hochfokussierte Kampagnen und eine sehr spezifische Unternehmensform entwickelt: Google-Anzeigenkampagnen für etablierte E-Commerce-Unternehmen. So können wir diese besser betreuen als alle anderen.“ – Andrew Lolk, Agenturgründer

Photography.png

Die Performance-Leidenschaft der Agentur zeigt sich im Vergleich von Google Such- und Shopping-Kampagnen..

Der Zeitaufwand für eine Google Suchkampagne beträgt im Vergleich zu einer Shopping-Kampagne mindestens das Doppelte. Google Shopping-Kampagnen generieren zudem oft doppelt so viel Umsatz. Das macht den ROI von Suchkampagnen äußerst unattraktiv, gäbe es da nicht noch andere Faktoren.

SavvyRevenue wollte einen Weg finden, Google Suchkampagnen effizienter zu machen, indem sie deren Erstellung und Verwaltung so einfach wie die von Shopping-Kampagnen gestalteten.

Die Kombination von Feed-Management und SEA-Automatisierung in ein und demselben Tool ist für den Erfolg jeder SEA-Kampagne essentiell und war daher der entscheidende Faktor bei der Auswahl von Channable als Lösung und Partner im Online-Advertising.

Advertising im großen Stil

Sobald SavvyRevenue optimierte Feeds für die Erstellung ihrer Google Suchkampagnen nutzte, wurde es möglich, Channable für die Erstellung ihrer Kunden-Kampagnen im großen Stil zu verwenden.
Multi-channel strategy.png
Voraussetzung dafür ist der Datenquellen-Upload, zum Beispiel in Tabellenform, und die anschließende Datenoptimierung und -strukturierung auf Basis der gewählten Werbeplattformen und -strategien.

Laut Andrew Lolk, dem Gründer von SavvyRevenue, dauert das erste Aufsetzen der Kampagne in Channable mitsamt dem ersten Feed zwar länger als das manuelle Erstellen, die Kampagnenpflege über Tausende Produkte und mehrere Länder hinweg spart jedoch immens viel Zeit und wäre ohne Automatisierung im großen Stil nie möglich gewesen.

''Für E-Commerce-Stores mit mehr als 10.000 SKUs konnten wir den Zeitaufwand für das Aufsetzen einer Kampagne von rund 20 Stunden auf 10 Stunden reduzieren und der Aufwand für die monatlichen Aktualisierungen ist um rund 50% gesunken.

Noch wichtiger ist jedoch, dass wir nun, da wir unnötige Detailarbeit einsparen, mehr Zeit haben, um komplexere Methoden wie dynamische Anzeigentexte oder das Pausieren von Anzeigen auf Basis von Lagerbeständen zu implementieren.''

Dynamische Anzeigen über Kunden, Kampagnen und Plattformen hinweg

Drei grundlegende Workflows konnte SavvyRevenue nach der Implementierung von Channable in Hinblick auf Zeitmanagement und Prozesse optimieren:

  1. Dynamische Anzeigentexte mit effektiverem Messaging
  2. Dynamische Aktualisierung von Kampagnen auf Basis von Lagerbeständen, neuen Produkteinführungen und saisonalen Aspekten
  3. ''One-Click''-Duplizieren von Kampagnen über mehrere Länder hinweg, sobald der Feed für die gewählten Kanäle strukturiert und optimiert worden ist

Da SavvyRevenue Channable ausschließlich nutzt, um Zeit zu sparen, kommen keine klassischen Kampagnenkennzahlen zur Erfolgsmessung zum Einsatz.

Maps Savvy Revenue.png

Doch Zeit ist ja bekanntlich Geld und der Agentur ist es gelungen, beim Aufsetzen von Kampagnen 50 % und bei der Pflege dieser Kampagnen 75% des Zeitaufwands einzusparen.

Die Zeit, die beim Aufsetzen und Verwalten eingespart wird, kann nun für andere Aspekte der Kundenkampagnen und -strategien genutzt werden, was den Agenturkunden einen klaren Mehrwert verschafft.

Der Weg zu Erfolg und Wachstum lässt sich nicht immer in reinen Umsatzzahlen messen. Auch der Zeitfaktor spielt eine wichtige Rolle – und damit die Freiheit, sich auf seine Stärken zu konzentrieren und die bestmögliche Wirkung zu erzielen. Und genau das hat SavvyRevenue mit Channable gefunden, um als Agenturpartner seine Services optimieren und erweitern zu können.

Sie möchten wissen, wie wir auch Sie und Ihr Unternehmen mit Feed-Management und SEA-Automatisierung auf Ihrem Weg zum Erfolg unterstützen können? Dann wenden Sie sich an unser Sales-Team, das Ihnen gerne eine kostenlose Demoversion zeigt!

Vanshj SethBrand Marketing

Bleiben Sie up-to-date

Abonnieren Sie unseren Newsletter, der Sie über die neuesten Entwicklungen unseres Tools informiert.

Vorname

Nachname

Geschäftliche E-Mail-Adresse *