Blog

Warum Sie mit einer zentralen Bestellverwaltung Ihren E-Commerce-Umsatz skalieren

January 7, 2022

MarktplätzeAPIECommerce

Marktplätze sind aus der E-Commerce Branche nicht mehr wegzudenken und Marktplatz-Händler streben nach einem Multichannel-Ansatz mit einem hohen Auftragsvolumen auf den verschiedenen Marktplätzen. Aber wie können Sie sicherstellen, dass Sie bei der Abwicklung von Marktplatzbestellungen so effizient wie möglich operieren? Entdecken Sie, warum zentrale Bestellverwaltung der Schlüssel zum Erfolg ist.

Warum Sie mit einer zentralen Bestellverwaltung Ihren E-Commerce-Umsatz skalieren

Die zentrale Verwaltung von Marktplatzbestellungen ist der Weg in die Zukunft

Wussten Sie, dass im Jahr 2020 62,5 % aller Online-Einkäufe weltweit auf digitalen Marktplätzen getätigt wurden? Erwartungsgemäß wird der Marktplatz-Anteil im Bereich des E-Commerce in den kommenden Jahren noch weiter zunehmen. Deshalb sollten Online-Marktplätze einen wichtiger Bestandteil Ihrer Unternehmensstrategie darstellen. Für den Nutzer bieten Marktplätze mit der schnellen und nahtlosen Kaufabwicklung das ultimative Einkaufserlebnis. Für Online-Händler wiederum können Marktplätze eine echte Goldmine bedeuten, sofern diese geschickt eingesetzt werden. Ein entscheidender Faktor für den Erfolg auf den führenden Plattformen wie Amazon, eBay und Kaufland.de ist die zentrale Verwaltung von Marktplatzbestellungen.

Warum Marktplatzbestellungen ständige Betreuung benötigen oder automatisiert werden sollten

Wenn das Auftragsvolumen steigt und/oder Sie Ihre Produkte über mehrere Marktplätze anbieten, dann kann es schwierig sein, den Überblick über die Marktplatzbestellungen zu behalten. Es schleichen sich rasch Fehler ein - beispielsweise durch Überverkäufe oder verzögerte Bestandsaktualisierungen. Zudem ist es eine schier unmögliche Aufgabe, Bestellungen von verschiedenen Marktplätzen in den zahlreichen Backends zu verwalten. Mit der Zentralisierung aller eingehenden Bestellungen profitieren führende E-Commerce Händler von maximaler Effizienz und Kontrolle.

Wie Sie dies erreichen? Mit Hilfe von Order Syncs! Neben der Zentralisierung aller Marktplatzbestellungen in einem einzigen Backend bietet ein gutes Marketplace-Tool weitere praktische Funktionen für ein voll umfassendes Marktplatzmanagement.

Was beinhaltet die zentrale Verwaltung von Marktplatzbestellungen?

Der Verkauf auf Plattformen von Drittanbietern sollte keinen zusätzlichen Stress bedeuten, sondern, im Gegenteil, einen reibungslosen und effizienten Verkaufsprozess. Dazu benötigen Sie eine integrierte Lösung für die Verwaltung Ihrer Marktplatzbestellungen, um zusätzliche manuelle Arbeit so viel wie möglich zu vermeiden.

Mit einer Order Sync werden Ihre Bestellungen direkt von den angespielten Marktplätzen an Ihren Webshop weitergeleitet, wo Sie alles von einem Ort aus zentral verwalten können.

Welche Funktionen ein Tool zur zentralen Verwaltung von Marktplatzbestellungen unterstützt, hängt von der Kombination aus E-Commerce-Plattform und Marktplatz ab. Das Tool unterstützt (teilweise) zwei wesentliche Funktionen: die Abwicklung der Bestellungen und Rücksendungen sowie die Aktualisierung der Lagerbestände in Echtzeit auf dem Marktplatz selbst.

  1. Informationen zu Bestellungen und Rücksendungen werden von dem Marktplatz an Ihren Webshop übermittelt und an den Marktplatz werden wiederum Statusrückmeldungen (z. B. Versandinformationen und Track & Trace-Codes) gesendet.

  2. Es werden Echtzeit-Updates zu den aktuellen Lagerbeständen an den Marktplatz gesendet, sobald sich im Webshop etwas verändert.

Welche Funktionen gibt es sonst noch?

Mit einem Tool zur Integration von Marktplätzen können Sie nicht nur Marktplatzbestellungen online abrufen und vollständig synchronisieren, sondern profitieren auch von weiteren praktischen Funktionen:

API-Anbindungen an eine Reihe von Marktplätzen dienen als wechselseitiger Kommunikationskanal zwischen dem Backend Ihres Shops und dem Exportkanal. Dabei werden Produktinformationen ausgetauscht und Ihre Angebote automatisch aktualisiert. Durch diese Automatisierung müssen das Produktangebot und die Lagerbestände nicht mehr manuell aktualisiert werden.

Alle Marktplätze stellen unterschiedliche Anforderungen an die Produkteigenschaften und die Datenerfassung. Mit einem geeigneten Tool können Sie Ihre ursprünglichen Produktinformationen jedoch problemlos optimieren und anpassen. Mit den praktischen Wenn-Dann-Regeln modifizieren Sie Ihre Produktinformationen so, dass sie den Spezifikationen jedes Marktplatzes entsprechen. Außerdem filtern Sie die Produkte einfach heraus, für die Sie keine Anzeigen schalten möchten.

Mit einem Marktplatz Repricer können Sie Ihre Marktplätze zudem komplett automatisieren, indem Sie individuelle Mindest- und Höchstpreise festlegen und so automatisch die Buy Box gewinnen.

Drei Gründe, die Verwaltung von Marktplatzbestellungen zu zentralisieren und zu automatisieren

Zusammenfassend gibt es drei wesentliche Gründe, warum Sie mit einer zentralisierten und automatisierten Verwaltung Ihrer Marktplatzbestellungen Ihren Verkaufserfolg auf Online-Marktplätzen steigern können.

1. Sparen Sie Zeit und optimieren Sie die Abwicklung Ihrer Bestellungen

Verwalten Sie mehr Marktplätze und Bestellungen in kürzerer Zeit und verlagern Sie Ihre Ressourcen auf eine intelligentere zentrale Verwaltung von Marktplatzbestellungen. Beschleunigen Sie den gesamten Bestellprozess ab dem Moment, in dem der Kunde auf 'Kaufen' klickt, bis hin zu dem Moment, in dem das Produkt Ihr Lager verlässt.

2. Erweitern Sie Ihre Multichannel-Strategie ohne Aufwand

Durch die zentrale Verwaltung von Marktplatzbestellungen in einem Backend sparen Sie Kapazitäten, die Sie dazu einsetzen können, weitere Vertriebskanäle zu erschließen und diese wiederum in die automatisierte Bestellverwaltung zu integrieren.

3. Weniger Fehlbestellungen und zufriedenere Kunden

Vermeiden Sie Anzeigen und Bestellungen für Produkte, die nicht vorrätig sind und reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit für menschliche Fehler. Marktplatzbestellungen und Produktinformationen werden automatisch synchronisiert, sodass Ihre Kunden jederzeit korrekte Produktinformationen einsehen können und mit ihrem Einkauf zufrieden sind.

Was haben all diese Vorteile gemeinsam? Richtig, sie verhelfen Ihnen zu mehr Umsatz und Erfolg auf E-Commerce-Marktplätzen.

Möchten Sie direkt loslegen? Als Channable-Nutzer entdecken Sie Ihre bevorzugten Marktplätze direkt im Tool oder wenden sich an unseren technischen Support, um zu entdecken, welche Order Syncs für Ihre bestehende(n) Marktplatzverbindung(en) verfügbar sind.

Sind Sie neu auf dem Gebiet der Marktplatz-Automatisierung? Dann entdecken Sie die Marktplatz-APIs von Channable mit einem kostenlosen Trial-Account.

In anderen Sprachen lesen:

English
,
Nederlands
,
Français
,
Español
.
Jill KiwittMarketing DACH