ZURÜCK
Agentur | SEA

Mehr Klicks und ein besserer ROAS für die SEA-Kampagnen der ClickBoost-Kunden [Video]

April 23, 2020

Die schottische SEA-Agentur ClickBoost konnte dank der Generierung von SEA-Kampagnen mit Channable einen um 25% erhöhten ROAS und die doppelte Klickrate für ihre Kunden erzielen. Durch die SEA-Automatisierung waren die Gründer Scott Beveridge und Gordon Campbell in der Lage, extrem relevante Anzeigen zu erstellen und den Ads Qualitätsfaktor zu erhöhen. "Für Agenturen ist das Tool absolut fantastisch."

ClickBoost Channable

ZUSAMMENFASSUNG

Die Herausforderungen einer SEA-Agentur

ClickBoost ist eine auf SEA spezialisierte Agentur aus dem schottischen Glasgow. Wie für alle SEA-Agenturen ist es auch für ClickBoost wichtig, die richtigen Prioritäten zu setzen, wenn es um den eigenen Zeitaufwand im Hinblick auf Erfolge und um die Kosteneffizienz für ihre Kunden geht. „Unser wichtigster Maßstab für den Erfolg all unserer Kunden ist der ROAS (return on advertising spend), der Ertrag aus Werbeausgaben. Wir wollen für jeden Betrag, den wir ausgeben, sicherstellen, dass wir die Rendite für unsere Kunden maximieren.” ClickBoost erkannte, dass man „viel Zeit und Mühe in die manuelle Optimierung von Produktfeeds investierte“. Daher ergab sich für die SEA-Agentur das Ziel, „den Prozess der Erstellung von Anzeigen für E-Commerce-Kunden mit großen Lagerbeständen zu automatisieren„.

ClickBoosts Weg zur SEA-Automatisierung

Scott und Gordon hatten versucht, eine In-House-Lösung zu finden. „Wir versuchten, unsere eigene SEA-Software zu entwickeln, um das zu tun, was Channable tut: Anzeigen aus einem Feed zu erstellen. Einer unserer Entwickler arbeitete wochenlang rund um die Uhr an einem ähnlichen Tool. Trotz all dieser Arbeit und Anstrengung war unser Ergebnis nicht mal ansatzweise so gut wie Channable“.

Das ClickBoost-Team wurde über sein Netzwerk mit Channable bekannt gemacht und war sofort beeindruckt. Scott sagt: „Das erste, was mir an Channable auffiel, war, wie einfach es zu bedienen ist. Es dauerte nur Sekunden, um die Produkte unserer Kunden in Channable zu importieren. Dann konnten wir ohne großen Aufwand eine Kampagne erstellen und eine maßgeschneiderte Anzeigengruppen-Struktur aufsetzen, die wirklich für jeden einzelnen Kunden funktionierte. Nach einer Vorschau aller Anzeigentexte konnten wir mit nur einem Klick die Anzeigen zu Google Ads senden“.

ClickBoost verwendet das SEA-Tool von Channable, um Anzeigen für Google Ads und Microsoft Advertising zu generieren. Das dynamische Anzeigen-Template unterstützt auch Sitelinks und Preiserweiterungen. Im Wesentlichen ist Gordon dankbar dafür, dass Channable „einen Großteil der mühsamen Aufgaben automatisieren kann, was bedeutet, dass wir uns mehr auf Recherche, Analyse, das Testen einer Gesamtstrategie und die Kommunikation mit unseren Kunden konzentrieren können. Das hilft uns letztendlich, das Endergebnis zu verbessern“.

Gordon ist ein Fan des „zeitsparenden Aspekts von Channable und der Möglichkeit, die Einnahmen unserer Kunden mit einem Klick zu erhöhen“. ClickBoost konnte aus Statistiken erkennen, dass die Klickrate um bis zu 19% gestiegen ist, weil die Anzeigen so relevant sind, insbesondere bei den produktspezifischen Ads. Scott fügt hinzu: “Der ROAS ist um etwa 25% höher als bei anderen Anzeigen in unserem Konto“.

Mehr Möglichkeiten, um Klicks zu pushen

ClickBoost ist noch dabei, das Potenzial aller Funktionalitäten von Channable zu entdecken. Scott weiß bereits, dass „wir als nächstes ausprobieren möchten, wie wir Channable nutzen können, um die Performance von Unternehmenskunden bei eBay und Amazon zu steigern. Wir glauben, dass wir unsere Aktivitäten verfeinern können, indem wir Channable für die Leistungsoptimierung auf Marktplätzen einsetzen“. Channable verfügt über integrierte Anbindungen zu Dutzenden von Online-Marktplätzen und über Feed-Templates für mehr als 2500 andere Kanäle.

Letztendlich hat Channable uns geholfen, eine Menge Zeit zu sparen, mehr Einnahmen für unsere Kunden zu generieren und den ROAS über all ihre Konten hinweg zu verbessern. Ich würde Channable jedem empfehlen, der verschwendete Ausgaben reduzieren, die Leistung seiner Accounts steigern und Zeit bei der Kontenverwaltung sparen möchte.

Wenn Sie Interesse an einer Demo des SEA-Tools von Channable oder andere Fragen hinsichtlich der Funktionalitäten und Features unseres Tools haben, kontaktieren Sie gern unser Sales Team. Channable unterstützt Sie und Ihre Kunden dabei, Zeit bei Ihren Online Marketing Aktivitäten zu sparen und den Ertrag Ihrer Werbeausgaben zu maximieren.


Jill Kiwitt
Marketing DACH

Jill ist verantwortlich für das Marketing im deutschsprachigen Raum bei Channable. Sie verfasst unter anderem Content zu den Themen E-Commerce und Online Marketing.