Alles Gute zum Geburtstag Channable! - Channable
ZURÜCK
Neuigkeiten & events

Alles Gute zum Geburtstag Channable!

April 04, 2018

Vor 4 Jahren wurde Channable geboren. Es ist viel passiert seit dem 4. April 2014. Lesen Sie hier eine kurze Zusammenfassung mit den Meilensteinen der letzten 4 Jahre.

Alles Gute zum Geburtstag Channable!

Channable begann sehr klein und wurde bald eines der am schnellsten wachsenden Start-Ups in den Niederlanden.

  • 2012: Mit Site2Mobile wurde der Grundstein von Channable gelegt. Unter dem Namen Site2Mobile gründeten Robert Kreuzer, Rob van Nuenen and Stefan Hospes einen Online Service, der Webseiten mobilfähig machte. Dank einem von der Universität Utrecht ausgereichten Preisgeld von € 10,000 wurde aus einer Idee ein Business.
  • 2014: Es ging los: DataFeedCentral, die erste Version eines Datenfeed Management Tools, wurde ins Leben gerufen. Später in diesem Jahr wurde die Firma in den jetzigen Namen Channable umbenannt.
  • 2015: Channable hat viele Anbindungen zu Marktplätzen und Google Analytics erstellt. Das Unternehmen wuchs auf allen Ebenen: neue Mitarbeiter, Kunden, Verkaufskanäle und internationale Märkte.
  • 2016: Neben einigen Exportkanälen wurden Google Textanzeigen und Shopping Kampagnen dem Tool hinzugefügt. Channable zählte 28 Mitarbeiter und zwei neue regionale Teams legten los: Team DACH und Team Frankreich. Gegen Ende des Jahres investierte der niederländische Investmentfonds Peak Capital € 750,000 in die internationale Expansion der Firma.
  • 2017: Channable holt Rekordzahlen: 32 neue Mitarbeiter begannen ihr Abenteuer bei Channable, im Sommer zog die Firma in ein 400 Jahre altes Gebäude im Herzen von Utrecht um und hat an 5 internationalen Messen ausgestellt. Ausserdem wurde das Tool in 5 Sprachen übersetzt und ist nun auf Französisch, Englisch, Niederländisch, Deutsch und Spanisch erhältlich.
  • 2018: Momentan zählt Channable 65 Mitarbeiter und ein Blick in die Zukunft verspricht nur noch mehr Wachstum.

Prost! Cheers! Proost! Santé! Salud!

  

Verfasst von Babette Bürgi
Marketing DACH